Lesung im Zug zum Saisonabschluß am 18.10.2009 

Zum Abschluss der diesjährigen Fahrsaison am Sonntag, 18. Oktober 2009, bietet die Museumsbahn noch einen besonderen Leckerbissen:

                 Die Kombination einer Fahrt mit dem historischen Dampfzug

                 zwischen Bad Bederkesa und Bremerhaven sowie umgekehrt in  

                 Verbindung mit einer Autorenlesung aus dem druckfrischen Werk

                 „Bahnlandschaft  Bremerhaven“ !

An Bord des Zuges ist der junge Autor Manuel Dotzauer und liest passend zu der vorüberziehenden Landschaft aus seinem interessanten Buch.

Die Fahrtzeiten sind: Ab Bad Bederkesa um 11:10 Uhr  und  14:30 Uhr. Für Bremerhavener Fahrgäste fährt der Zug um 12:30 ab Fischereihafen ( ab Hauptbahnhof um 12:44 Uhr) und um 15:50 ab Fischereihafen (Hauptbahnhof um 16:02 Uhr). Eine Rückfahrt nach Bremerhaven ist dann mit dem Zug um 17:18 Uhr möglich.

Besondere Gelegenheit dieser „Litera-To(o)ur“ ist der Erwerb eines vom Autor persönlich signierten Buches über die Entwicklung des Schienenverkehrs in und um die Seestadt Bremerhaven .

Zusätzlich wird auch während des Zugaufenthalts im Bahnhof Bederkesa gegen 14:00 Uhr diese  Gelegenheit geboten.

Auch der Verleger dieses 144 Seiten starken und reichhaltig bebilderten Werks, Klaus Kellner aus Bremen, wird die Fahrt begleiten.

Für das leibliche Wohl im Zug und im Beerster Bahnhof sorgt das bewährte Service-Team des Vereins.